Menü

978 Schüler erwerben Jugendschwimmabzeichen Bronze

28.09.2015

Die Arbeitgeberstiftung Südhessen fördert jene Grundschulen im Landkreis Darmstadt-Dieburg und der Stadt Darmstadt, die ihren Schülern den Erwerb des „Jugendschwimmabzeichens Bronze“ (ehemals „Freischwimmer“) ermöglichen, mit 5 Euro pro Schüler. Im Schuljahr 2014/2015 haben 978 Schüler das Abzeichen erworben.

Am 22. Juli 2015 wurden drei Grundschulen geehrt, an denen die meisten Schüler mit Unterstützung der Arbeitgeberstiftung Südhessen e.V. das "Jugendschwimmabzeichen Bronze" erworben haben. Den ersten Platz belegte die Überauer Schule aus Reinheim (Marion Menthfessel, links im Bild), den zweiten Platz erreichte die Hasselbachschule Otzberg und den dritten Platz die Heinrich-Heine-Schule aus Darmstadt (Lehrerin Nina Klinger mit Schülerin Anna Weinbrenner, Mitte). Überreicht wurden die Preise von Dr. Sigmar Herberg, dem Vorsitzenden der Stiftung, und Wolfgang Drechsler, dem Generalsekretär der Stiftung (beide rechts im Bild). Außerdem dabei: Thomas Schorr und Peter Tippe (hinten im Bild) vom Staatlichen Schulamt für den Landkreis Darmstadt-Dieburg und die Stadt Darmstadt. (Foto: Dagmar Mendel)

Zurück zur Übersicht

Aktuelles

Ihr Ansprechpartner

Reinhold Stämmler

Bereichsleiter Presse, Öffentlichkeitsarbeit, Gesellschaftspolitik

Diplom-Pädagoge

06151 2985-42
rstaemmler@remove.this.uvsh.de