Menü

Presse

Mathematik und Technik mit Legosteinen in südhessischen Grundschulen spielend lernen

Die Arbeitgeberstiftung Südhessen finanziert gemeinsam mit Merck Unterrichtseinheiten von „Lego Education“ für zehn südhessische Grundschulen.

08.12.2016

„Junge Menschen auf ihrem Bildungsweg zu unterstützen, ist eine der anspruchsvollsten aber auch faszinierendsten Aufgaben. Es ist eine schwierige, immerwährende Aufgabe, im Schulalltag humanistische Bildungsgrundlagen so zu vermitteln, dass Schülerinnen und Schüler begeistert am Fachunterricht teilnehmen. Zu den komplexesten Themen zählen die Inhalte der Mathematik, aber auch das Lernen an sich. Daher freue ich mich, dass wir gemeinsam mit der Schulförderung von Merck zehn Grundschulen Lerneinheiten von Lego Education für den Einsatz im Unterricht zur Verfügung stellen können“, sagte Dr. Sigmar Herberg, Vorsitzender der Arbeitgeberstiftung Südhessen bei der Übergabe am 8. Dezember 2016 an der Reichenberg-Schule in Reichelsheim.


Azubis als Integrationsbotschafter

Arbeitgeberstiftung Südhessen startet gemeinsam mit InteGREATer e.V. das Modellprojekt „Azubis als Integrationsbotschafter“ // 19 Azubis aus sieben Unternehmen, fünf „InteGREATer“ und fünf Schulen beteiligt// 160 Achtklässler profitieren von individuellen

01.09.2016

„Wir freuen uns, dass wir mit dem Projekt „Azubis als Integrationsbotschafter“ das dritte Projekt für unsere junge Stiftung realisieren konnten. Zunächst wurde es als Pilotprojekt im Schuljahr 2015/16 erfolgreich an fünf Schulen umgesetzt. Insgesamt 19 Auszubildende mit Migrationshintergrund – sie kamen aus sieben südhessischen Firmen - wurden dabei von fünf Vertretern des Vereins InteGREATer e.V. unterstützt. Im Unterricht schilderten sie über 160 Schülerinnen und Schülern der 8. Klassen ihren Weg in die duale Ausbildung“, berichtete Wolfgang Drechsler, Generalsekretär der Arbeitgeberstiftung Südhessen.

Alle anzeigen

News

Stiftungsnetzwerk Südhessen zu Gast im Haus der Wirtschaft Südhessen

Die Arbeitgeberstiftung Südhessen e.V. stellt sich vor

16.03.2016

Auf Einladung der Arbeitgeberstiftung Südhessen trafen sich über 40 Repräsentanten von südhessischen Stiftungen am 8. März im Haus der Wirtschaft Südhessen zum ersten Treffen des Stiftungsnetzwerkes Südhessen im Jahr 2016.


978 Schüler erwerben Jugendschwimmabzeichen Bronze

28.09.2015

Die Arbeitgeberstiftung Südhessen fördert jene Grundschulen im Landkreis Darmstadt-Dieburg und der Stadt Darmstadt, die ihren Schülern den Erwerb des „Jugendschwimmabzeichens Bronze“ (ehemals „Freischwimmer“) ermöglichen, mit 5 Euro pro Schüler. Im Schuljahr 2014/2015 haben 978 Schüler das Abzeichen erworben.

Alle anzeigen